Preisträger

Hessen-Champions 2021 der Kategorie Innovation
Finalist

Die 2019 gegründete core sensing GmbH aus Darmstadt liefert mit smarten Sensoren neue und wertvolle Einblicke in Maschinen und Anlagen und adressiert damit die Wartungs- und Optimierungsbedürfnisse von Maschinenbauunternehmen. Auf Basis der tatsächlich wirkenden Kräfte und Drehmomente in Verbindung mit Sensordatenfusion von zusätzlichen Messgrößen wie Beschleunigung, Temperatur und Feuchte können präzise Rückschlüsse auf Prozesse und Zustände gezogen werden. Dafür werden die patentierten, kabellosen Sensoren gut geschützt ins Innere von zentralen Komponenten integriert, sodass Maschinen das Fühlen lernen.

Durch das Zusammenspiel von qualitativ sehr hochwertigen Daten und fortgeschrittenen Analysealgorithmen mit Cloudanbindung setzt sich core sensing mit seinem Leistungsangebot deutlich von seinen Wettbewerbern ab. Diese setzen entweder auf Add-On Kraft- und Drehmomentsensoren, die sich bauartbedingt für viele Anwendungen disqualifizieren, oder auf die reine Erfassung von Sekundärdaten, welche eine niedrige Datenqualität aufweist und lediglich Symptome von ungewünschten Zuständen beschrieben.

Durch die enge Zusammenarbeit mit entsprechenden Herstellern im Maschinenbau können bereits viele Standardkomponenten mit integrierter Sensorik wie Kupplungen, Gelenkwellen oder Gewindespindeln „von der Stange“ bezogen werden. Neben der modularen Hardware werden leistungsfähige Analyselösungen inkl. Cloudoption für Prozessoptimierung, Zustandsüberwachung und Predictive Maintenance-Anwendungen angeboten.

core sensing GmbH Logo

core sensing GmbH
Roßdörfer Str. 17
64287 Darmstadt

Tel. +49 61 514936662

info​@core-sensing.de
www.core-sensing.de