Preisträger

Hessen-Champions 2016 der Kategorie Jobmotor
Finalist

Alnatura ist die beliebteste Lebensmittelmarke der Deutschen (Brandmeyer-Studie, 2014). Das Unternehmen wurde vor 35 Jahren von Götz Rehn erdacht und konzipiert. Er gründete Alnatura 1984 und ist bis heute Geschäftsführer und Alleingesellschafter. „Sinnvoll für Mensch und Erde“ ist die Leitlinie des Bio-Händlers aus dem hessischen Bickenbach. Alnatura betreibt aktuell 106 Bio-Supermärkte in 50 Städten. Rund 10 bis 15 neue Filialen werden jedes Jahr neu eröffnet. Alnatura beschäftigt aktuell 2.630 Mitarbeiter, darunter 180 Lernende. Im Geschäftsjahr 2014/2015 erwirtschaftete Alnatura einen Umsatz von 760 Millionen Euro und damit ein Plus von 10 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Eine neue, zeitlich unbegrenzte Initiative zur finanziellen Förderung der biologischen Landwirtschaft startete Alnatura Anfang 2015: die Alnatura Bio-Bauern-Initiative. Unter dem Leitsatz „Gemeinsam Boden gut machen“ unterstützt das Unternehmen gemeinsam mit dem NABU konventionell wirtschaftende Landwirte bei der Umstellung auf den Öko-Landbau.

Neben dem Betrieb eigener Bio-Supermärkte werden unter der Marke Alnatura rund 1.280 verschiedene Bio-Lebensmittel produziert. Diese Markenartikel werden in den eigenen Bio-Supermärkten sowie in etwa 12.360 Filialen verschiedener Handelspartner in Deutschland, Öster-reich, Luxemburg, in der Schweiz und mehreren osteuropäischen Ländern vertrieben.

Alnatura Produktions- und Handels GmbH

Kontakt

Alnatura Produktions- und Handels GmbH
Darmstädter Straße 63
64404 Bickenbach

Tel. +49 (0) 6257 / 93 22 0
Fax +49 (0) 6257 / 93 22 688

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.alnatura.de

Alnatura Produktions- und Handels GmbH
LAND HESSEN IMAGEFILM

The Hessen Way of Life

Der Imagefilm des Landes wirbt bei Investoren im In- und Ausland für Hessen als starken Wirtschaftsstandort.