Preisträger

Hessen-Champions 2013 der Kategorie Jobmotor
Finalist

Hettich ist einer der größten Hersteller von Möbelbeschlägen weltweit. Tag für Tag stellen sich mehr als 6000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Herausforderung, intelligente Technik für Möbel zu entwickeln. Mehr als 500 Mitarbeiter sind am Standort Frankenberg bei der Druck- und Spritzgußwerk Hettich GmbH & Co. KG beschäftigt. Im Jahr 2011 schaffte das Unternehmen 58 und im Jahr 2012 insgesamt 33 neue Arbeitsplätze. Dabei ist die unternehmenseigene Ausbildung für Hettich ein wichtiger Beitrag zur Sicherung des Fachkräftebestandes. Am 1. August 2013 wurden 12 Auszubildende und zwei duale Studierende am Standort Frankenberg begrüßt. Die jungen Menschen nutzen dabei die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten des Unternehmens. Ausgebildet wird in folgenden Berufen: Werkzeug-, Industrie-, Verfahrens-, Gießereimechaniker und Mechatroniker. Außerdem bietet das Unternehmen das duale Studium Bachelor of Engineering an. Das Unternehmen begrüßt dabei ausdrücklich die technische Ausbildung von Frauen.

Hettich ist ein Familienunternehmen. Familienfreundliche Maßnahmen sind daher eine Selbstverständlichkeit. Das Unternehmen setzt auf die Flexibilität von Mitarbeitern, Teams und Führungskräften und bietet viele Möglichkeiten für die Vereinbarkeit der zwei Lebenswelten Familie und Beruf. Verfolgt wird der Ansatz, dass sich eine familienbewusste Personalpolitik langfristig auszahlt. Das Ziel ist die Förderung eines positiven Betriebsklimas, um gut qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu gewinnen und zu halten.

Druck- und Spritzgußwerk Hettich GmbH & Co. KG

Kontakt

Druck- und Spritzgußwerk Hettich GmbH & Co. KG
Siegenerstraße 37
35066 Frankenberg

Tel. +49 (0) 6451 741-0
Fax +49 (0) 6451/741-354

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.hettich.com

LAND HESSEN IMAGEFILM

The Hessen Way of Life

Der Imagefilm des Landes wirbt bei Investoren im In- und Ausland für Hessen als starken Wirtschaftsstandort.