Preisträger

Hessen-Champions 2004 der Kategorie Jobmotor
Gewinner

Beschreibung Produktpalette / führendes Produkt:

  • breites Spektrum innovativer Mess-, Schutz- und Überwachungssysteme zur Kontrolle von elektrischen Geräten

Einsatzbereiche der Produkte:

  • Der Einsatzbereich reicht von der Energieerzeugung und -verteilung, über Industriebereiche aller Art, der Verkehrstechnik bis hin zur Gebäudetechnik sowie Einrichtungen des Gesundheitswesens

Warum ist DIPL.-ING. W. BENDER ein „Hessen-Champion"?
"Wir haben viele Stärken, aber nur ein Ziel: Schutz der Menschen vor den Gefahren des elektrischen Stroms."

Lebensrettender Eingriff im OP-Raum - plötzlicher Ausfall der Stromversorgung, Stillstand der Produktion - Isolationsfehler in der Steuerung, Personengefährdungen durch Fehlerströme, Großbrand durch defekte Elektroinstallation – Szenarien, die sich kein Verantwortlicher für elektrischer Anlagen wünscht. In einer Welt, in der die Elektronik immer unverzichtbarer wird, Produktionsprozesse komplexer und Maschinen diffiziler werden, wächst die Abhängigkeit von einer zuverlässigen Stromversorgung. Dabei kommt es nicht nur auf den Schutz vor Betriebsunterbrechungen an. Vielmehr gilt es, Mensch und Maschine rund um die Uhr vor Gefährdungen durch elektrischen Strom zu schützen. Auch weitere Faktoren wie schnelle Störungsbeseitigung, optimierte Instandhaltung, Brandschutz, erhöhte Produktivität und damit letztlich weniger Kosten sind zunehmend wichtige Aspekte für die Betreiber elektrischer Anlagen.

Mit seinem Patent aus dem Jahre 1939 über eine „Isolationsüberwachungs- und Erdschlussanzeigeeinrichtung für Drehstromanlagen“ (A-ISOMETER ®) und der Gründung eines Ingenieurbüros im Jahre 1946 legte Dipl.-Ing. Walther Bender den Grundstein für eine stetig wachsende Unternehmensgruppe der Dipl.-Ing. W. Bender GmbH + Co. KG. 1972 übernahm Dipl.-Ing. Christian D. Bender den väterlichen Betrieb mit damals 20 Mitarbeitern. Heute arbeiten unter seiner Leitung, fast 500 Mitarbeiter in über 40 Ländern der Erde. Mit einem Gesamtumsatz von über 45 Mio. € ist das Unternehmen Weltmarktführer im Bereich der elektrischen Sicherheit. Trotz seiner Größe zeichnet sich das Unternehmen auch heute noch durch einen vorherrschenden familiären Charakter aus.

Mit einem breiten Spektrum innovativer Mess-, Schutz- und Überwachungssysteme kontrollieren Geräte und Systeme von Bender die elektrische Sicherheit bei der Anwendung elektrischer Energie in Maschinen und Anlagen und melden kritische Betriebszustände, bevor es zu Personengefährdungen, kostenintensiven Sachschäden und Betriebsunterbrechungen kommt. Das Anwendungsspektrum der Produkte ist dabei weit gespannt. Es reicht von der Energieerzeugung und -verteilung, über Industriebereiche aller Art, der Verkehrstechnik bis hin zur Gebäudetechnik sowie Einrichtungen des Gesundheitswesens.

Verbunden mit einem umfangreichen Angebot an Service- und Dienstleistungen ist es das wesentliche Unternehmensziel, im intensiven Kundenkontakt Lösungen zu erarbeiten, zu entwickeln und zu produzieren, die den Anforderungen von heute und morgen entsprechen. Lösungen, die den Bender-Kunden auf Dauer eine hohe Produktivität, optimale Wirtschaftlichkeit und nicht zuletzt ein Höchstmaß an elektrischer Sicherheit für Mensch und Maschine bieten.

DIPL.-ING. W. BENDER GmbH & Co. KG

Kontakt

DIPL.-ING. W. BENDER GmbH & Co. KG
Postfach 1161
D-35301 Grünberg

Tel. +49 (0) 6401-807-0
Fax +49 (0) 6401-807-259

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.bender-de.com

LAND HESSEN IMAGEFILM

The Hessen Way of Life

Der Imagefilm des Landes wirbt bei Investoren im In- und Ausland für Hessen als starken Wirtschaftsstandort.